Home

Endlich ist es uns gelungen, von der Idee bis Wirklichkeit diese Homepages zu veröffentlichen und damit einem breiten Publikum zu präsentieren. Wir bedanken uns bei allen bisherigen Helfern und jeglicher zukünftigen Unterstützung. Diese Homepages befindet sich im Aufbau und bedarf der weiteren Veränderung von Aufbau und Inhalt.

Der Inhalt dieser Websites widment sich der Geschichte des Nachrichten Instandsetzungs Regiments (NIR) vom Aufbau bis zum Schließen der Tore als militärische Einheit und daher nicht als politische Plattform zu sehen.

Das NIR war seit 1973 zeitweise Heimat vieler Soldaten, Unteroffiere und Berufssoldaten sowie Arbeitsstätte von Zivilbeschäftigten der Region Oschatz. Aus diesem Grund möchten wir das Leben im und mit dem NIR nicht aus nostalgischer Sicht betrachten, sondern als ein Bestandteil einer historischen Tatsache, mögliche Kontakte zu pflegen, alte Freundschaften aufzufrischen.


Anmerkung: An dieser Stelle gilt es Dank zu sagen an Herr Volker Ahnert, der die Kosten für das Betreiben der Websites übernimmt und somit ermöglicht. Referenz